16. August 2017
170812_AKM_OSL_KPA0077
Der Umstieg in die Senioren-Klasse dieses Jahr war für den Gorxheimertaler Leon Schütze alles andere als einfach. Umso mehr freut sich der 15-Jährige, seinen Aufwärtstrend in den letzten Monaten auch am vergangenen Wochenende unter Beweis gestellt zu haben. Die ADAC Kart Masters war zu Gast in der Magdeburger Börde und trug in der Motorsport Arena Oschersleben ihr viertes der insgesamt fünf Meisterschafts-Wochenenden aus. Mit einem zweiten Platz im freien Training und einem klasse Ergebnis im Zeittraining zeigte sich Leon Schütze recht früh optimistisch: „Ich fühlte mich die Tage zuvor bereits ...
Profil und Vita
Informationen über Leon Schütze

In seiner zweiten Saison in der X30-Junior-Kartklasse will Leon Schütze den Sprung von den Top 10 unter die Top 7 schaffen. Der 13-jährige Hesse sitzt bereits seit seinem fünften Lebensjahr im Kart und lässt sich die Aufregung vor den Rennen kaum noch anmerken.

So oft es geht trainiert Leon an den Wochenenden auf einer Kartbahn und versucht, seine Zeiten zu verbessern. „Letztes Jahr waren die Zeiten schon gut. Leider gab es ein paar Ausfälle, sodass ich es nicht weiter nach vorne geschafft habe“, fasst der Schüler aus Gorxheimertal die vergangene Saison zusammen.

Instagram
My latest pictures